Wir machen uns die Welt so rosa wie sie uns gefällt!

Name: Eva-Maria Labenda

 

Ich wohne mit meinem Mann, meinen zwei zauberhaften Töchtern und unserem Hund seit 2007 in Langgöns. Unser Leben vorher war recht rastlos... Köln, der schöne Niederrhein, Düsseldorf und der Südwesten Englands waren zeitweise unser Zuhause bis wir letztendlich hier in Mittelhessen heimisch wurden. Mir ist es richtig schwer gefallen mich mit Langgöns anzufreunden und hatte lange Zeit gehofft, dass es den Rest meiner Familie auch irgendwann wieder in die große Stadt ziehen würde...

Mein Wunsch erfüllte sich nicht und ich war gezwungen dies zu akzeptieren.

Ich suchte mir eine neue Aufgabe und eröffnete 2011 das "Dekohäuschen" in der Geschwister-Scholl-Straße.

2012 zog ich mit meinem Lädchen in die Obergasse 7 und gründete dort mit Ulrike Spelkus und ihrer "Villa Kunterbunt" eine "Laden-WG". Dieses Konzept wurde von den Kunden sehr gut angenommen. 2014 bekamen wir die Möglichkeit die Ladenfläche zu erweitern und in diesem Zuge entschieden wir uns für einen gemeinsamen Namen... aus "Villa Kunterbunt & DekoHäuschen" wurde Rosa & Rosa!!! Seit November 2017 haben wir zusätzliche Ladenfläche im OG.

Name: Ulrike Spelkus

 

Ich wohne seit 20 Jahren in Langgöns, bin verheiratet und habe einen Sohn.

Seit meinem 16. Lebensjahr arbeite ich in der Textilbranche und habe mich 2007 mit meiner "Villa Kunterbunt" in der Neugasse in Langgöns selbständig gemacht. 20 Quadratmeter Ladenfläche gefüllt mit liebevoll ausgewählter Kinderbekleidung.

2010 entschied ich mich für einen besseren Standort und zog in die Obergasse 7.

2012 kam mir die Idee, mir meine Räumlichkeiten mit dem "DekoHäuschen" zu teilen. Von diesem Tag an änderte sich einiges...

Nun kamen nicht mehr nur Kunden für Kinderbekleidung in den Laden sondern auch Damen, die sich selbst etwas gönnten und schnell kristallisierte sich die steigende Nachfrage im Damenmodebereich heraus. Ich ließ meine Kinderkollektionen auslaufen und spezialisierte mich auf den Verkauf von ausgewählten Damensachen.

Das "DekoHäuschen" übernahm den Kinderbereich und führte neue Firmen ein.

2014 vergrößerte sich mit Rosa & Rosa auch der Damenbereich nochmals. 

Name: Bettina Herbel...unsere gute Fee!

 

Sie ist in Langgöns geboren, in Großen-Linden aufgewachsen und wohnt seit 1990 wieder in Langgöns. Ihr Mann ist echter Langgönser und ihre Tochter mag auch nicht hier weg!

Ihr richtiger Beruf ist Zahnarzthelferin, aber nebenberuflich fungiert sie als gute Fee bei Rosa & Rosa.

Sie geht mit einkaufen, berät die Kunden mit Herz & Seele und kann als Einzige das "stiefkindliche Schaufenster" dekorieren. Ganz tief in ihrem Herzen liebt sie die Farbe rosa genau so sehr wie wir...sie weiß es nur noch nicht!!!

Rosa & Rosa wäre ohne unsere Betti undenkbar :)

 

 

Sommerferien:

Wir haben vom 9.7-15.7 geschlossen!!!

 

 

Wir haben ab sofort unseren Cafébetrieb eingestellt!!!

Kunden mit Cafégutscheinen können gerne einen Termin mit uns vereinbaren und wir zaubern etwas Leckeres auf Bestellung!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva-Maria Labenda